Single Source = SAP

Integration SAP BW und TN PLanning

Integration TN Planning mit SAP NetWeaver BW

Sie haben den Wert der Informationen in Ihrem SAP-System schätzen gelernt?

Der SAP-zertifizierte TN Connector für SAP NetWeaver BW ermöglicht, dass Daten aus dem SAP NetWeaver Business Warehouse (SAP NetWeaver BW) von anderen Applikationen verwendet werden, ohne die Datenhoheit des Business Warehouse anzutasten („Single Source of Truth“).

Unter anderem verbindet die Schnittstelle SAP NetWeaver BW mit TN Planning: SAP-Kunden nutzen auf diese Weise den vollen Funktionsumfang unserer Planungs-Software für die Budgetierung, das Forecasting oder die Konzernkonsolidierung.

  • Nahtlose Einbindung in Ihre SAP-Systemlandschaft
  • Kompatibilitätsgarantie durch SAP-Zertifizierung
  • Schneller Datenaustausch zwischen SAP und TN Planning
  • Kompatibel zu SAP NetWeaver BW (7.0 und 7.30, 7.31 und 7.4)
  • Nutzt native SAP-Protokolle (RFC und ABAP Funktionen)
  • Aktualisiert SAP NetWeaver BW in Echtzeit, indem direkt in Data Store Objects (DSO) geschrieben wird
  • Wird in einen Namensbereich von SAP NetWeaver BW installiert (entsprechend zur Installation von SAP Software)
  • Liest Daten aus InfoCubes, MultiProviders, Flat Tables und Data Store Objects (DSO)
  • Liest Daten aus Queries, ohne die limitierte OLE-DB-Schnittstelle von SAP zu nutzen
  • Filtert Daten, um das Datenvolumen zu reduzieren oder um Differenzmengen (z. B. „nur die Änderungen seit gestern“) zu bilden
  • Bietet gleichen Zugriffsschutz wie SAP-Systeme, da Zugriffsrechte aus SAP NetWeaver BW übernommen werden
  • Arbeitet mit „packaged data extraction“, um den Arbeitsspeicher des SAP NetWeaver BW-Servers zu schonen

Kundenstimmen

 

„Die Nutzung nativer SAP Protokolle wie RFC und ABAP macht den TN Connector besonders leistungsfähig. ”

Jörg Böke, BIAnalyst GmbH